THEMEN

Zuckermais: Anbau- und Rezepttipps

Zuckermais: Anbau- und Rezepttipps

DasZuckermaises ist einfach zupflegenund auchköstlichVerwendung in der Küche: Sie können es gekocht, geröstet oder gebacken zubereiten, ganz zu schweigen von den am besten geeigneten Sorten für die Zubereitung von Popcorn.

Wenn Sie daran denken, Popcorn oder Del anzubauenZuckermais, wissen, dass dieAnbaudavon ist Müsli auch im Hausgarten möglich. Sie brauchen nicht viel Platz und der Frühling ist der perfekte Zeitpunkt, um zu beginnenAnbau.

Zuckermais

DasZuckermaises ist einVielfalt"Zarter" und "süß" als der KlassikerMais(Art Zea mays). DasZuckermaisunterscheidet sich vonMaisFür die kleinere Form und für die Samen, die ein viel dünneres Integument haben, sind "Zuckermaiskörner" deshalb zarter!

Eine Pflanze vonMaises erreicht eine Höhe von zwei Metern, während die "süße Sorte" Pflanzen etwa 80 cm hoch sieht.

Die ArtenZea mayses ist "einhäusig", das heißt, es hat männliche und weibliche Blüten auf derselben Pflanze. Die männlichen Blüten werden in der "apikalen Wolke" gesammelt, während die weiblichen Blüten von einem Dorn getragen werden (wie Sie es nennenMaiskolben). Erst nach der Befruchtung entwickelt sich der Kolben, wodurch die Samen entstehen, die Sie in die Küche bringen.

Alles Mögliche anZuckermaisist nützlich für die Vorbereitung derPopcorn. Also ja, mit einem kleinenAnbau von ZuckermaisSie können viele vorbereiten Rezepte:

  • Popcorn
  • Maiskörner zur Verwendung in Salaten (gedämpft oder gekocht)
  • Gerösteter Mais
  • Gebacken

Kurz gesagt, Sie werden verstehen, dass Sie es in vielen verwenden können Rezepte und dass die Anbau von Zuckermaises ist viel zu unterschätzt: es kann große Befriedigung und gute Ernten geben.

Anbau von Zuckermais

Es ist einfach zupflegenWenn Sie in Süditalien leben, können Sie im späten Frühjahr beginnen. Wisse, dass die Maispflanze ein warm-gemäßigtes Klima und einen sonnigen Standort liebt.

Die ideale Wachstumstemperatur liegt bei 25 ° C, kann aber bereits bei Temperaturen zwischen 18 und 20 ° C gezüchtet werden.

DasMaises passt sich gut an verschiedene Böden an, vorausgesetzt sie sind tief und sehr fruchtbar: wenn es stimmt, dass die AnbauEs ist einfach, es ist ebenso wahr, dass der einzige wirkliche Bedarf für diese Pflanze Dünger ist.

Sie können die besten Ergebnisse mit einem Medium mit einer sauren, sauren oder neutralen pH-Reaktion mit einem pH zwischen 5,5 und 7 erzielen.

Wie gesagt, die größte Aufmerksamkeit, um die zu kultivieren ZuckermaisSie müssen sie auf die Fruchtbarkeit des Bodens drehen.

Bearbeiten Sie den Boden vor dem Säen oder Pflanzen gut mit einem tiefen Graben (es kann die ersten 30 cm des Bodens bewegen), indem Sie Kompost oder ausgereiften Mist vergraben (wenn Sie Mist verwenden, verwenden Sie 3 kg pro m2, wenn Sie Kompost verwenden, 1 kg pro Quadratmeter wird ausreichen).

Zuckermais säen

Wann wird es angebaut? Die Aussaatzeit ist abApril bis Juni

Diejenigen, die in Norditalien leben, müssen bis Juni warten, um den Mais zu säen, während diejenigen, die im Süden leben, die Aussaat auf April vorverlegen können.

Dort Abstand zwischen Pflanzendass Sie respektieren müssen, ist:

  • Zeilen im Abstand von 70-80 cm
  • Jede Pflanze muss 30-40 cm voneinander entfernt in derselben Reihe stehen

Zur Aussaat: Löcher von 5 cm machen und 2-3 Samen pflanzen.

Wenn die Pflanzen eine Länge von 20 cm erreicht haben, machen Sie die Ausdünnung: Beseitigen Sie die zerbrechlichsten Pflanzen und halten Sie eine einzelne Maispflanze für jedes Loch.

Wie man Mais anbaut

In landwirtschaftlichen Konsortien und Gartencentern finden Sie bereits gut entwickelte Maispflanzen. In diesem Fall müssen Sie nur die ausführenTransplantationRespektieren derAbstände zwischen Pflanzenzuvor gesehen.

Zusammenfassung derPflegeder Pflanze widmen:

  • Sehr fruchtbarer Boden, reich an organischer Substanz
  • Sonnige Position
  • Milde Temperatur
  • Reichliche Bewässerung
  • Mineraldüngung

Wenn die Pflanzen eine Höhe von 30 cm erreichen, fügen Sie einen Dünger hinzu, der reich an Phosphor und Kalium ist, damit Sie die Ernte unterstützen.

Mais braucht viel Wasser, also sei nicht sparsam mit dem Gießen.

Zuckermais: Rezepte

Nach ungefähr drei Monaten abAnbauSie werden Ihre erste Ernte haben, an diesem Punkt müssen Sie die kennenZuckermais Rezepte! Was ist zu tun? Speichern Sie diese Seite als Favorit, damit Sie die Rezepte bei Bedarf lesen können!

Nach dem Entfernen der äußeren Blätter wird dieMaiskolbenSie können gekocht werden. Mögen? Kochen Sie die Maiskolben einfach 3 Minuten lang in kochendem, ungesalzenem Wasser. Die gekochten Samen können in Salaten verwendet werden oder Sie können die Maiskolben einfach oder mit einem Teelöffel Butter essen.

Die Kolben können auch seinzu braten. Erhitzen Sie einen Gusseisengrill und kochen Sie die Maiskolben 3-4 Minuten lang gleichmäßig, wenn der Grill heiß ist. In diesem Fall müssen Sie nicht alle Blätter entfernen: Die Maiskörner haben ein dünnes Integument, aus diesem Grund machen Sie siezu bratenwenn sie noch Blätter um sich haben. Nur wenn Sie gekocht haben, können Sie die Blätter entfernen und den Maiskolben essen.

Und dasBacken?
Reinigen Sie die Kolben, entfernen Sie die Blätter. Wickeln Sie die Maiskolben in Aluminiumfolie und kochen Sie sie im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C. Vor dem Backen Salz hinzufügen. Die Garzeiten betragen ca. 30 Minuten.


Video: Mais Saatgut Produktion - von der Aussaat bis zur Lieferung (Januar 2022).