THEMEN

Mach es dir selbst Pediküre

Mach es dir selbst Pediküre


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Menschen suchen online nach Informationen über Mach es dir selbst Pediküre. Ein eher gemeinsames Ziel, auf das sich einige Frauen jedoch nicht einlassen, da sie feststellen, dass eine Pediküre sehr schwierig ist. Nichts könnte falscher sein: Wie wir in den nächsten Zeilen sehen werden, ist es mit ein wenig Aufmerksamkeit und Bewusstsein gut möglich zu lernen, wie man eine DIY-Pediküre macht, die Sie zu den besten Ergebnissen führen kann!

Vorbereitung

Das erste, was Sie tun müssen, ist bereite dich vor. Deshalb, Entfernen Sie die alte Politur das vielleicht vor zu langer Zeit sein Aussehen auf Ihren Nägeln. Um Farbreste zu entfernen, tauchen Sie ein Wattestäbchen in einen Nagellackentferner (wählen Sie sanfte, acetonfreie Formeln) und halten Sie es einige Sekunden lang auf jeden Nagel, damit sich der Lack auflösen kann. Tun Sie dies, ohne es zu unterschätzen und sich die schlechte Angewohnheit anzueignen, den Nagellack ... über den alten Nagellack zu verteilen.

Tipp: Wenn Sie noch welche haben klein beflecken oder gelber Farbton (Sie werden dies normalerweise sehen, nachdem Sie die dunkleren Farben wie Rot oder Schwarz entfernt haben), reiben Sie leicht und Sie sollten in der Lage sein, alle Rückstände zu entfernen.

Eintauchen

Das Einweichen Ihrer Füße und Nägel ist ein wichtiger Schritt, da Sie damit harte Haut und Nagelhaut weich machen können. Sie können dies in einem Waschbecken wie einem Bidet oder in einem ausreichend großen Becken tun. Oder Sie können es sogar in Ihrer Badewanne tun. Wählen Sie die Lösung, die Ihrer Meinung nach am besten geeignet und für Sie am bequemsten ist! Füllen Sie dann den Behälter Ihrer Wahl mit warmem Wasser und fügen Sie einige hautberuhigende Badesalze hinzu. Lassen Sie Ihre Füße einige Minuten einweichen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren!

Lesen Sie auch Geschwollene Füße, natürliche Heilmittel

Schneiden und formen Sie Ihre Zehennägel

An diesem Punkt müssen Sie sich Sorgen machen Schneiden und formen Sie Ihre Zehennägel. Nehmen Sie daher hochwertige Nagelknipser e schneid deine Nägel. Dann helfen Sie sich mit einer Feile zu formen und zu glätten. Wenn Ihre Mobilität dies zulässt, lassen Sie einen Fuß einweichen, während Sie mit der Reinigung des anderen beginnen. Wenn Ihre Fersen oder die Seiten Ihrer Zehen ein gutes Peeling benötigen, verwenden Sie einen Bimsstein oder eine Feile, um die Haut sanft zu glätten. Wechseln Sie dann den Fuß und wiederholen Sie den Vorgang.

Massage und Lotion

In diesem Schritt Nehmen Sie beide Füße aus der Wanne und trocknen Sie sie mit einem Handtuch ab. Beginnen Sie mit einer Fußcreme oder Körperlotion, Ihre Zehen, Füße und Waden zu massieren, bis Sie das Gefühl haben, aufhören zu wollen. Achten Sie besonders auf die Nagelhaut an jedem Zeh. Verwenden Sie zum Zurückschieben der Nagelhaut eine weiche Oberfläche, um Schnitte zu vermeiden. Nagelhaut dient dazu, die Nägel vor Bakterien zu schützen, und Sie sollten sie niemals misshandeln oder beschädigen. Nehmen Sie zum Schluss ein mit Alkohol getränktes Wattestäbchen, um die Oberfläche jedes Nagels zu reinigen, und entfernen Sie alle öligen Rückstände, die das Anhaften des Nagellacks verhindern könnten.

Nagellack

Wir kommen dann zum Auftragen des Zahnschmelzes. Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihre Finger mit Fingertrennzeichen zu trennen, ist es jetzt an der Zeit, sie herauszunehmen. Verwenden Sie andernfalls einige Papiertücher, die aufgerollt und zwischen Ihre Zehen gesteckt wurden, um zu verhindern, dass der Nagellack verschmiert. Tragen Sie dann eine dünne Grundierung auf jeden Nagel und dann zwei dünne Schichten Ihres bevorzugten farbigen Nagellacks auf und lassen Sie die Farbe zwischen einer Schicht und der nächsten einige Minuten trocknen.

Schlussfolgerungen

Wir hoffen, dass wir Ihnen in den obigen Zeilen einige nützliche Ideen geliefert haben, um eine korrekte Pediküre durchführen zu können. Natürlich können wir in dieser abschließenden Sitzung nur vorschlagen, dass Sie immer mit großer Aufmerksamkeit vorgehen und sich die Zeit nehmen, die Sie für nützlich halten. Handeln Sie bewusst, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal auf diese Art der Behandlung stoßen.

Wir sind jedoch auch zuversichtlich, dass Sie mit der Weitergabe von Bewerbungen ein echter Meister werden Pediküre. Wie bei vielen Aspekten der Körperpflege erwerben Sie nur mit Erfahrung die richtigen Fähigkeiten, um Ihre Füße effektiv und effizient pflegen zu können.

Das Wichtigste ist auch in diesem Fall immer, anzufangen! Zögern Sie also nicht länger und beginnen Sie sofort mit Ihren ersten Pediküre-Experimenten, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie das Zeug dazu haben, sich selbst um Ihre Füße zu kümmern: Wir sind sicher, dass es sich lohnt!


Video: Fußpflege selber machen wie ein Profi!!! (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kenzie

    Das kommt immer noch nicht.

  2. Frans

    Was würdest du an meinem Platz zu tun?

  3. Akiramar

    Diese einfach unvergleichliche Nachricht)

  4. Bemelle

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Wir werden darüber diskutieren.



Eine Nachricht schreiben