THEMEN

Averrhoa Carambola: Eigenschaften und Eigenschaften

Averrhoa Carambola: Eigenschaften und Eigenschaften

Viele von uns lächeln zumindest, wenn sie diese Frucht auf einem Teller oder in einem Cocktail sehen, ohne den Namen und gar die Eigenschaften zu kennen. Es ist eine eher seltene exotische Frucht, die wir jedoch in unseren Rezepten verwenden können, um sie schöner und noch spezieller zu machen. Sein Name ist Averrhoa Carambola.

Seine Form ist nicht das einzige Merkmal, das einen Platz in unserer Küche verdient, aber es ist sicherlich das am einfachsten zu merkende und unmittelbarste. Diese leckere Frucht, ursprünglich aus AsienHeute ist es in unserem Land jedoch mehr oder weniger verbreitet, normalerweise in Menüs der Haute Cuisine, als ein Hauch von Chic. Es ist eines der beliebtesten und gefragtesten exotischen Früchte für diejenigen, die eine raffinierte Küche wünschen und nicht nur auf Aromen, sondern auch auf die Präsentation der Gerichte achten möchten. L 'Averrhoa Carambola erscheint vor allem vorerst in süßen Rezepten.

Averrhoa Carambola: Eigenschaften

Die Familie, zu der die Pflanze gehört, die uns diese Frucht gibt, hat einen ziemlich schwer zu merkenden Namen, es ist die Familie von Oxalidaceae. Das Herkunftsland ist Sri Lanka Wir finden es aber auch in anderen Gebieten Asiens angebaut, zum Beispiel auf den Molukken.

Auf der Ebene der Anpassung verursacht diese Anlage keine besonderen Probleme. Es ist ein Baum mit einem strauchigen Aussehen, reich an widerstandsfähigen Zweigen, die in Gegenwart unterschiedlicher klimatischer Bedingungen und in Gebieten mit sehr unterschiedlichen Temperaturen wachsen können. Bis zu 1200 Höhenmeter ist es möglich, eine Pflanze von zu treffen Carambola, wir finden sie aber auch in geringer Höhe.

Die Blätter haben kein besonders bemerkenswertes Aussehen, sie sind länglich, oval und tiefgrün gefärbt. Die Früchte sind sicherlich der Teil, der aufgrund der ovalen und länglichen Form, aber mit dem sternförmigen Abschnitt, die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht. Sie können klein sein, etwa 5 Zentimeter lang, aber auch über 10 Zentimeter lang. Sie haben Kämme, die den Umfang eines Sterns bilden, wenn sie auf eine bestimmte Weise geschnitten werden. Deshalb wird die Sternfrucht auch "Frucht der Sterne ". Der Begriff "Carambola" ist lateinischen Ursprungs und kommt nur in den damit verbundenen Sprachen vor: Italienisch, Französisch, Portugiesisch. Tatsächlich wird in England nur von "Sternfrucht"Und in Deutschland von" sternfrucht "

Lassen Sie uns jenseits des Sternabschnitts sehen, wie die Frucht aussieht, wenn wir sie beispielsweise auf einem Markt finden, der nicht wahrscheinlich, aber möglich ist. Wir haben ein Oval mit scharfen und längs verlaufenden Vorsprüngen, mit einer dünnen und glänzenden Haut, die gelb oder grün sein kann Reifungsstadium. Wenn wir eine Frucht kaufen und öffnen, finden wir ein schönes knuspriges Fruchtfleisch, weiß oder gelb gefärbt. Der Geschmack neigt zur Säure, bleibt aber angenehm, er ist sicher nicht zu süß. In der Fruchtfleisch Sehr kleine Samen sind versteckt und geschützt.

Averrhoa Carambola: wie man es anbaut

Wir sagten, die Pflanze ist eher anpassungsfähig Tatsächlich bleibt eine asiatische und eine exotische Pflanze gleich, daher müssen wir verstehen, ob es die Bedingungen gibt, um gute Ergebnisse zu erzielen, und wie man sie am besten setzt.
Dort Karambolage Es wächst gut in Gebieten mit warmem Klima, an Stellen, an denen es die Sonnenstrahlen direkt und für viele Stunden empfangen kann. Es passt sich anderen Bedingungen an, trägt aber nicht unbedingt Früchte und macht es so lecker, wie wir es erwarten. Es ist sehr empfindlich gegenüber Temperatur- und Froständerungen.

Bei der Art des Bodens, auf dem er kultiviert werden soll, konzentrieren wir uns auf eine schlammige und ziemlich feuchte Zusammensetzung, und auf jeden Fall versuchen wir im Allgemeinen, den Boden sehr gut bewässert und weich zu halten. Während der empfohlenen Zeiträume kann ich auch einem helfen Düngung, mit organischen Düngemitteln und regelmäßiger und häufiger Bewässerung, die niemals ausgesetzt werden darf, auch wenn der Winter kommt und die Temperaturen erheblich sinken. Es ist klar, dass wir das Wasser gut dosieren müssen und im Sommer die Bewässerung besonders morgens oder nach Sonnenuntergang reichlich konzentrieren müssen, damit die Hitze die Flüssigkeit nicht verdunstet.

Averrhoa Carambola in Vase

Es ist überhaupt nicht trivial, eine Pflanze von wachsen zu können Averrhoa Carambola in Töpfen, aber wenn Sie in einem Gebiet mit einem günstigen Klima leben, können Sie versuchen. Es ist eine schöne Herausforderung mit dem grünen Daumen, nicht unmöglich zu gewinnen. Es ist klar, dass wir uns nicht über die Größe täuschen lassen dürfen: In Töpfen wird es höchstwahrscheinlich nicht möglich sein, einen sehr hohen Strauch zu erhalten, und auch die Anzahl der Früchte, die auf seinen Zweigen sprießen, wird begrenzt sein. Eine schöne Präsenz wird gleich bleiben und uns etwas Befriedigung geben.

Zu den wichtigsten Vorgängen zählen die Vorbereitungen für den Behälter: Er muss mit einem Bett aus Kies und Scherben ausgekleidet sein, oder expandierte Tonkugeln, um den Wasserfluss zu erleichtern und zu verhindern, dass der Boden zu nass wird.

Die Wartung der Anlage ist ebenfalls erforderlich, einschließlich Düngung, Schnitt und Entfernung von Unkraut und andere Unkräuter sowie Insekten- und Schädlingsbekämpfung.


Video: CARAMBOLA AKA STAR FRUIT. TASTE REVIEW. HOW TO PREPARE. 1ST TIME FOODS (Januar 2022).